Käsekuchen im Glas

Rezept von Steffi

Käsekuchen gehört zu den beliebtesten Kuchen überhaupt. In diesem Video zeige ich euch nicht nur, wie man einen leckeren Käsekuchen backt, sondern auch, wie er sich sogar noch drei bis vier Wochen lang im Kühlschrank hält. Haltbaren Käsekuchen im Glas könnt ihr mit jedem beliebigen Käsekuchenrezept machen, vorausgesetzt der Kuchen wird gebacken. Ihr müsst euch daher nicht zwingend an das hier gezeigte Rezept halten.

 

Zutaten

  • 500 g Magerquark
  • Eigelb von 2 Eiern (auch das Eiweiß wird noch benötigt)
  • 1 EL geschmolzene Butter
  • 25 g Stärke
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Sahne
  • 1 Prise Salz
  • Saft 1/2 Zitrone
Selbstgemachter Käsekuchen im Glas eingekocht

Zubereitung

  • Zutaten verrühren.
  • Das Eiweiß der zwei Eier steif schlagen und unter die Masse heben.
  • Diese wird dann in portionsgerechte Gläser abgefüllt (nur ca. 3/4 der Höhe befüllen!).
  • Die Gläser im (auf 220 °C vorgeheizten) Backofen für 10 Minuten backen, anschließehnd die Temperatur auf 135 °C senken.
  • Die restliche Backzeit hängt von der Größe der Gläser ab. – Kleinere Gläser müssen früher aus dem Ofen genommen werden!

 

Zurück zu "Leckere Kuchen im Glas"

passende Produkte:

 

Becherglas  65 ml TO 58
0,44 EUR
Rabatte ab 25 Stück
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Becherglas 150 ml TO 66
0,48 EUR
Rabatte ab 25 Stück
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Becherglas 150 ml TO 66 Herzen
zur Zeit nicht lieferbar
 
 
Becherglas 150 ml TO 66 Sterne weiß
1,55 EUR
Rabatte ab 10 Stück
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sturzglas 240 ml mit Facetten
0,48 EUR
Rabatte ab 25 Stück
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sturzglas 324 ml mit Facetten
zur Zeit nicht lieferbar
 
 
Sturzglas 435 ml
0,58 EUR
Rabatte ab 10 Stück
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten