Gelierzucker für Gelee, 1000 g

Gelierzucker für Gelee, 1000 g
Gelierzucker für Gelee, 1000 g
Artikel-Nr.23440
Höhe165 mm
Länge100 mm
Breite75 mm
Auf Lager
Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
1,69 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 1250 g
In den Warenkorb


Idealer Gelierzucker für Gelee, mit dem Ihr Fruchtaufstrich gelingt. Die Herstellung eines Fruchtgelees, wie z. B. Quittengelee, ist nicht schwer und lässt sich ganz einfach zubereiten. Dazu brauchen Sie einen Topf, 1 kg Gelierzucker und 1 l kalten Fruchtsaft. Dieser kann ein handelsüblicher oder selbst gemachter Saft sein. Beim Letzteren sollten Sie darauf achten, dass bei der Herstellung einwandfreie Früchte ohne Zugabe von Zucker dampfentsaftet oder mit Wasser aufkocht und anschließend durch ein Tuch abgeseiht werden.

Und so geht’s:
- Den Saft mit dem Gelierzucker unter Rühren zum Kochen bringen.
- Dann bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.
- Das Gelee heiß in Gläser füllen und sofort verschließen.

Ausnahme: Bei Holunderbeerensaft empfehlen wir nur 800 ml Saft mit 1 kg Gelierzucker für Gelee zu verwenden.

Enthält Zucker, Säuerungsmittel Zitronensäure, Geliermittel Apfel-Pektin, pflanzliches Öl (Palm, Kokos).

Nährwertangaben (je 100 g):
--------------------------------------
Brennwert kJ: 1691
Brennwert kcal: 398
Eiweiß: 0 g
Kohlenhydrate: 98 g
- davon Zucker: 98 g
Fett: < 0,2 g
- davon gesättigte Fettsäuren: < 0,2 g
Salz: 0,02 g


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft:

Ersatz-Safttuch
3,95 EUR
 
WECK-Glasheber
12,29 EUR
 
Deko-Korken 18 mm Muschel
- 13 %0,79 EUR0,69 EUR
 
Bio-Siegel
Bio-zertifiziert durch DE-ÖKO-044
YouTubeFacebookInstagram