Zwiebel-Confit

Autor

Sascha Egeling

Beschreibung

Ist sehr lecker zu Leber oder Wild

Zutaten

500 g Zwiebelwürfel
2 Prisen Salz
250 g Zucker
50 ml Traubenkernöl
250 ml süßer Weißwein

Zubereitung

- Zwiebeln in dem Öl glasig dünsten und mit Salz würzen
- Zucker zugeben und so lange unter starker Hitze und ständigem rühren weiter kochen, bis der Zucker karamelisiert, dann mit dem Weißwein ablöschen
- das Ganze wird nun reduziert, bis der Wein verdampft ist
- in Gläser füllen und 20 min bei 85°C einkochen

Tips & Tricks

Für eine tolle Farbgebung können Sie den Weißwein durch Rotwein ersetzen und am Ende etwas Schnittlauch oder ein paar Knoblauchblüten zugeben.

Gefäßempfehlung

Sturzglas 125 ml
Dieses Sturzglas hat eine große Mündung, wodurch Konfitüre und Chutney leicht abgefüllt werden können. Da dieses Einmachglas keine störenden Kanten im Inneren hat, können Gebäck und Pasteten sehr leicht heraus gestürzt werden. Damit eignet es sich nicht nur für Aufstriche, sondern auch für kleine... [Mehr]
YouTubeFacebookInstagram