Confierter Knoblauch und Knoblauchöl

Autor

Maria Nagel von http://mal-kurz-in-der-kueche.blogspot.com/

Beschreibung

Confierter Knoblauch eignet sich hervorragend für die Zubereitung von Dressings, Suppen, Soßen... Der Vorteil: Das lästige Knoblauch schälen und hacken entfällt, da man immer Knoblauch auf Vorrat im Glas hat. Durch seine weiche Konsistenz braucht der Knoblauch beim Kochen nur zerdrückt werden.

Zutaten

Knoblauch
Pflanzenöl

Zubereitung

Die Knoblauchzehen pellen und die holzige Seite des Knoblauchs entfernen. Die Zehen anschließend trocken reiben und in einen Topf geben. Nun soviel Öl dazugeben bis die Knoblauchzehen bedeckt sind. Wenn ihr mehr Knoblauchöl wollt, dann einfach mehr Pflanzenöl aufgießen.

Bei minimaler Temperatur (kleinste Stufe des Herds - das Öl müss etwa auf 80°C erhitzt werden) ca. 45 Minuten confieren.
Wenn die Knoblauchzehen durchgehend weich und leicht gebräunt sind, in ein verschließbares Gefäß geben und vollständig mit Öl bedecken.
Das restliche Öl nochmals durch ein Sieb gießen und in Flaschen abfüllen. Durch das Garen des Knoblauchs, hat das Öl eine feine Knoblauchnote eingenommen.

Gefäßempfehlung

Quadratglas 106 ml
Originelles quadratisches Glas, das sich zum Einkochen von Konfitüre und Chutney, sowie für Senf und Gewürze eignet. Der kleine Hals über den geraden Schultern bietet die perfekte Fläche für Hang Tags und Etiketten zum Anbinden. Mit einer absoluten Füllmenge von 106 ml kann es auch sehr gut als... [Mehr]
Dorica 250 ml
Die formschöne Klarglasflasche mit schlanker Silhouette und kurzem Hals eignet sich hervorragend für hochwertiges Speiseöl, Essig, Sirup, Likör und feine Saucen. Dank der PP 31,5 Mündung können sogar Ketchup, Fruchtsaucen und sämige Dressings in die Flasche abgefüllt werden. Die geschmackvolle,... [Mehr]
YouTubeFacebookInstagram