Möhren-Nuss-Aufstrich

An Ostern darf geschlemmt werden, das geht aber auch gesund und ohne unnötige Kalorien. Dieser Möhrenaufstrich ist lecker und leicht, also genau richtig für die ersten Frühlingstage.

 

Zutaten

  • 350 g Möhren

  • 25 g Pinienkerne

  • 45 g Walnusskerne

  • 1 Frühlingszwiebel

  • 2 El Olivenöl

Möhren-Nuss-Aufstrich

So geht's:

  • Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne rösten

  • Möhren waschen, schälen und anschließend mittelfein reiben

  • Walnüsse und Pinienkerne hacken

  • Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und in 2 EL Öl anbraten

  • Geraspelte Möhren und gehackte Nüsse hinzufügen und kurz mitdünsten

  • In ein Glas mit weiter Öffnung füllen und servieren

Kresse, Schnittlauch oder Petersilie geben dem Aufstrich noch mehr Geschmack. Einfach nach Belieben unter die fertige Masse rühren oder dekorativ darüber streuen.

Passende Gläser und Zubehör:

WECK-Sturzglas  290 ml nieder
0,55 EUR
Rabatte ab 10 Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Bügelglas  255 ml
2,39 EUR
Rabatte ab 10 Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
WECK-Tulpenglas  370 ml
- 12 %0,65 EUR0,57 EUR
 
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten