Pfand für Kunststoffzwischenlagen

KunststoffzwischenlagenBei Paletten mit Behälterglas kommen in zunehmendem Maße Zwischenlagen aus Kunststoff zum Einsatz. Sie sind hygienisch und schonen die Umwelt, da sie im Gegensatz zu Zwischenlagen aus Pappe wiederverwendbar sind. Zudem sind sie sehr stabil und sorgen für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung, wodurch der Transport sicherer wird und weniger Glasbruch entsteht.

Kunststoff-Zwischenlagen werden gemietet und nach Gebrauch zurückgegeben. Beim jeweiligen Anbieter werden sie dann gereinigt, wiederaufbereitet und erneut in Umlauf gebracht.

Sobald Sie als Kunde Ihre gemieteten Kunststoff-Zwischenlagen in einwandfreiem Zustand an uns zurückgegeben haben, bekommen Sie das gezahlte Pfand erstattet und wir kümmern uns um die Rückführung an den jeweiligen Anbieter. Sollten Sie bei einem oder mehreren Anbietern direkt registriert sein, teilen Sie es uns bitte mit. Wir berücksichtigen es bei der Abrechnung.

Haben Sie noch Fragen zu diesem Thema? Senden Sie uns gern eine E-Mail an unseren Kundenservice.