Erdbeer-Dressing

Erdbeer-Dressing

Erdbeeren lassen sich nicht nur zu Marmelade und in anderen süßen Speisen verarbeiten, sie geben auch herzhaften Gerichten eine feine fruchtige Note, zum Beispiel in diesem erdbeerigen Dressing für Blattsalat. In Kombination mit dem komplexen Aroma des Ahornsirups, mit Walnüssen und Pfeffer entsteht ein spannendes Geschmackserlebnis, das sowohl süße als auch saure, scharfe wie milde Aspekte vereint und besonders gut zu Feldsalat und anderen edlen Salatsorten passt.

Zutaten

  • 250 g Erdbeeren
  • 1 EL Ahornsirup (alternativ: Agavendicksaft)
  • 1 EL Weißweinessig (oder Fruchtessig)
  • 1 EL Walnussöl (alternativ: Olivenöl)
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  • Die Erdbeeren waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Mit dem Pürierstab die Früchte anschließend fein pürieren.
  • Den Ahornsirup, den Essig und das Öl mit dem Pürierstab untermixen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Ergibt etwa 300 ml.

 

◄ Zurück zur Übersicht ...

passende produkte

Bio-Siegel
Bio-zertifiziert durch DE-ÖKO-044
YouTubeFacebookInstagram