Rhabarber-Sirup (für Saft 1:4)

Zutaten

ca. 1 kg Rhabarber
400 g Rohrzucker
1 Prise Vanillepulver

Zubereitung

Rhabarber waschen und in kleine Stücke schneiden. Im Dampfentsafter ca. 45 Minuten entsaften.
Vom gewonnenen Saft 500g abmessen und mit dem Rohrzucker und einer Prise Vanillepulver 5 Minuten kochen.
Saft in Flaschen füllen und sofort verschließen.

Tips & Tricks

Dieser Rhabarbersirp kann mit Leitungs- oder Mineralwasser 1:4 verdünt werden um Saft/Brause zu erhalten.

Gefäßempfehlung

Bügelflasche  200 ml
Diese Abfüllflasche eignet sich hervorragend für die Haltbarmachung von Saft, Sirup und leckeren Saucen. Kombiniert wird sie mit einem Drahtbügelverschluss, der separat erhältlich ist und leicht montiert werden kann. Die nostalgische Optik verleiht Präsenten und besonderen Inhalten eine schöne... [Mehr]
Weithalsflasche  156 ml
Kleine Flasche zum Abfüllen von Saft, Sauce, Sirup oder Konzentraten. Auch kleinere Portionen Brühe und Fond können sehr gut in der Twist-Off-Flasche eingekocht werden. Kombiniert man die Glasflasche mit einem Trinkhalmdeckel, wird sie zum praktischen Trinkgefäß für die Party im Garten oder das... [Mehr]
YouTubeFacebookInstagram