Rote-Bete-Chutney

Der Ursprung der Roten Bete liegt vermutlich in Nordafrika, aber schon die Römer brachten sie nach Mitteleuropa. Bekannt ist sie bei uns für ihre intensive rote Farbe, die auch zum Färben verwendet wurde, aber vor allem als besonders vitamin- und mineralstoffreiches Wintergemüse. Eine besonders fruchtige Variante der Zubereitung ist unser Chutney, das die Kraft des Power-Gemüses mit dem Geschmack des Apfels kombiniert.

Zutaten

  • ca. 200 g Rote Bete
  • 1 kleine Zwiebel
  • (ca. 200 g) Apfel (1 Stück)
  • 1 EL Öl
  • 3 EL Balsamico-Essig
  • 1 TL Zimt
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 200 ml Wasser

 

Zubereitung

  • Die Rote Bete und den Apfel schälen und raspeln, die Zwiebel in feine Würfel schneiden und alles zusammen mit dem Öl für ein paar Minuten in einem Topf anbraten.
  • Mit dem Balsamico-Essig und dem Wasser ablöschen und anschließend wieder zum Kochen bringen.
  • Die Gewürze hinzufügen und zugedeckt etwa 30 Minuten köcheln lassen.
  • Anschließend in die vorbereiteten Gläser abfüllen, gut verschließen und abkühlen lassen.

 

◄ Zurück zur Rezept-Übersicht

Passende Artikel:

Becherglas 150 ml Rundrand
0,49 EUR
Rabatte ab 25 Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Becherglas 150 ml TO 66
0,49 EUR
Rabatte ab 25 Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Becherglas 150 ml TO 66 Herzen
1,59 EUR
Rabatte ab 10 Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Becherglas 150 ml TO 66 Mit Liebe gemacht
1,59 EUR
Rabatte ab 10 Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Provence 435 ml
0,79 EUR
Rabatte ab 10 Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Schneidebrett aus Bambus 22 x 14 cm
1,79 EUR
 
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten